Einsätze nach 1947

1952—11. März Schornsteinbrand bei W. Ullrich Ohrwege.

Die erste Bewährungsprobe war ein Schornsteinbrand am 11. März 1952 bei Willi Ulrich in Ohrwege.

 1952—1. August Brandeinsatz bei Wittjen ( Woltmann ) in Querenstede. Großeinsatz  Noch im gleichen Jahr, am 1. August 1952, kam es zum ersten Großeinsatz seit der Wiedergründung. Durch Blitzschlag entzündet, brannte die über 40 m lange, neuerbaute Scheune auf dem Gehöft von Wittjen (Woltmann) in Querenstede. An einem Teich hinter dem Privathaus konnte die TS 8 angeschlossen werden. Durch die schnelle Wassergabe und durch die sofortige Abschirmung des Zwischenbaues konnte das Wohnhaus gerettet werden. Zwei Tage und zwei Nächte mußte eine Brandwache gestellt werden.

1953—26. Juni Infolge von einem Gewitterguss mussten Keller in Zwischenahn leer gepumpt werden.

1954—13. Febr. Schornsteinbrand bei H. Röder in Ohrwegerfeld.

1954—27. Mai Moorbrand im Fintlandsmoor. Es brannte ein Torfhaufen.

1954—2. Dez. Schornsteinbrand bei H. Röder in Ohrwegerfeld.

1955—27. Aug. Brandeinsatz bei Heinrich Harms Ekern. Großeinsatz

 Zu einem Großbrand wurde am 27. August 1955 zum Gehöft Heinrich Harms in Ekern gerufen. Beim Eintreffen brannte das Wohn- und Wirtschaftsgebäude sowie Stall und Scheune. Folgende Einheiten kamen hier zum Einsatz: Ohrwege, Bad Zwischenahn, Aschhausen, Elmendorf und die Einheit des Englischen Hospitals in Rostrup. Alle in Brand stehenden Gebäude brannten nieder. Unsere Einheit mußte eine Brandwache von 24 Stunden stellen.

 1958—23. März Brandeinsatz bei Scharrelmann in Ekern. 

Am 23. März 1958 brannte es bei Scharrelmann in Ekern. Ein Strohhaufen, der teils über einer Silogrube, teils in einer Feldscheune gelagert war, geriet in Brand. Zusammen mit der Bad Zwischenahner Wehr wurde der brennende Strohhaufen abgelöscht. An der Feldscheune entstand ein geringfügiger Brandschaden. 

1959 war ein einsatzträchtiges Jahr. Mehrfach mussten Moor- und Flächenbrände abgelöscht werden. Oft kam erschwerend hinzu, dass infolge von Dürre und Trockenheit kein Wasser in unmittelbarer Nähe zu finden war. Mit Jauchefässern und Tankwagen musste das Wasser aus der weiteren Umgebung herbeigeschafft werden.

 1959—11. Mai Moorbrand im Fintlandsmoor. Es brannte ein Torfhaufen.

1959—21. Mai Moorbrand im Fintlandsmoor. Es brannte ein Torfhaufen. Wie am 11. Mai.

1959— 7. Juli Flächenbrand an der Ollenbäke.

1959—10. Juli Flächenbrand an der Ollenbäke. Wie am 7. Juli.

1959—12. Sept. Flächenbrand an der Dicken-Bäke.

1959—14. Sept. Brandeinsatz bei Köster. Es brannte ein Strohhaufen.

1959—3. Okt. Flächenbrand in Dänikhorster Feld

1960—13. Juni Brandeinsatz bei der Maschinenfabrik Berh. Bruns in Bad Zwischenahn. 

1961 --20. Dezember  war ein Brand bei Fritz Helms in Ohrwegerfeld zu bekämpfen. Es brannte ein kleiner Schweinestall, jedoch waren die unmittelbar angrenzenden Hauptgebäude in höchster Gefahr. Zusammen mit der Bad Zwischenahner Wehr konnte der Brand sehr schnell gelöscht werden.

 1962—26. Febr. Flächenbrand im Fintlandsmoor.

1962 am 29. April  brannte bei Kahle in Ohrwegerfeld ein Schuppen. Da in unmittelbarer Nähe keine Löschwasserentnahmestelle mit genügend Wasser zur Verfügung stand, mußte das Wasser von der Ollenbäke durch eine 450 Meter lange Förderstrecke mittels zweier Pumpen herbeigeschafft werden.

 1962—21. Sept. Schornsteinbrand in Dänikhorst.

1962—7. Okt. Autobrand am Mastenweg. 

Zu einem tragischen Autounfall wurde die Wehr  gerufen. Der Fahrer eines Pkw´s kam auf dem Mastenweg in eine dichte Nebelwand. Dabei übersah er eine Kurve und fuhr geradeaus. Durch den Aufprall auf einen Baum geriet der Wagen in Brand, wobei der Insasse verbrannte.

 

1962—16. Okt. Hilfeleistung beim Brand eines Schuppens auf Gut Eyhausen.

1963—31. Jan. Schornsteinbrand auf dem Hofe von Johann Wittjen in Ohrwege.

1963—20. Apr. Brandeinsatz bei Lüers in Dänikhorst. Großeinsatz

 

Auf dem Hofe von Gertrud Lüers in Dänikhorst kam es am 20. April 1963 zu einem Großbrand. Das Wirtschaftsgebäude, die Feldscheune und der Wagenschuppen waren in Brand geraten. Nur das Wohnhaus konnte gerettet werden. Der entstandene Schaden betrug ca. DM 250000.-

 

1964—15. März Brandeinsatzhilfe bei einem Stallgebäude in Specken.

1964—19. Apr. Flächenbrand im Fintlandsmoor.

1965—1. Nov. Hilfeleistung beim Heuerhaus von Bothe in Rostrup.

1966—7. Jan. Schornsteinbrand bei Oskar Fischer in Ohrwege.

1966—29. Mai Flächenbrand im Fintlandsmoor. Moor– und Heidefläche, ca. 1 ha abgebrannt.

1966—11. Juni Flächenbrand im Fintlandsmoor. ( Vom Siedlungsamt. )

1966—19. Aug. Brand einer Strohpresse mit Flächenbrand. Auf dem Esch.

1967—25. Febr. Brandeinsatz bei Fritz Büsselmann in Querenstede.

Grosseinsatz bei Büsselmann in Querenstede mußte am 25. Februar 1967 ein Großbrand bekämpft werden. Beim Eintreffen der Feuerwehr standen das Stallgebäude und der Zwischenbau in hellen Flammen. Zwei Pferde und ca. 45 Teile Vieh mußten ihr Leben lassen.

 

 

1967—21. Juni 2 Ölsperren in der Speckener Bäke eingebaut.

1967—15. Nov. Ölsperre in der Speckener Bäke eingebaut.

1968—27. März Ölsperre in der Speckener Bäke eingebaut.

1969—13. Mai Brandeinsatz Waldbrand im Kienmoor.

1969—13. Juni Brandeinsatzhilfe bei der Tankstelle Hilljegerdes in Bad Zwischenahn.

1970—2. Juli Flächenbrand im Kienmoor.

1970—28. Nov. Brandeinsatzhilfe bei Intelmann in Bad Zwischenahn. ( früher Spulenfabrik )

1971—1. Mai Hilfeleistung beim Flächenbrand in Rostrup II.

1971 am 8. August wurde zu einem Großbrand bei der Strandgaststätte Gerd zur Brügge in Aschhausen gerufen. Die Wehren aus Ohrwege, Aschhausen, Bad Zwischenahn, Elmendorf und Kayhauserfeld kamen dort zum Einsatz. Neben dem großen Sachschaden ist es als besonders tragisch anzusehen, daß ein junger Lehrling der Gaststätte sein Leben in den Flammen lassen mußte.

 

 Am Tage nach dem Brand bei der Strandgaststätte Gerd zur Brügge 

1971—28. Sept. Schornsteinbrand bei Fritz Berding in Ohrwege.

1971—20.Nov. Auf dem landwirtschaftlichen Anwesen von Heinz Bliedung in Ekern mußte zusammen mit der Bad Zwischenahner Wehr  der Brand eines Stallgebäudes gelöscht werden. Hier wurde eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen.

 

1972—16. Jan. Brandstiftung wurde ebenfalls bei einem Brand am 16. Januar 1972 nicht ausgeschlossen. Ein Schweinestall mit Futterküche war bei Johann Bruns in Ohrwegerfeld in Brand geraten und mußte abgelöscht werden

1972—12. Dez. Ablöschen eines Schwelbrandes bei Johann Bruns am Hochtanger Weg.

 1973—12. März Brandwache beim Abbrennen der ehem. Sägerei Kruse.

1973—28. Juni Sturmschäden beseitigt. ( umgefallene Bäumen entfernt )

1973—3. Juli Restliche Sturmschäden vom 28.6. Beseitigt.

1974—28. März Brandeinsatz bei Ripken in Ekern. Ablöschen einer Scheune.

1975—1. April Brandeinsatz im Kienmoor. Wochenendhaus von Heinz Schröder war in Brand geraten.

1975—12. Juli Brandeinsatz beim Stallgebäude Fischer in Ohrwege.

Bei Dacharbeiten war das Dach eines Anbaues bei Waldemar Fischer in Brand geraten. Die Kameraden waren sehr schnell mit dem LF 8 zur Stelle, und durch eine schnelle Wassergabe konnte Schlimmeres verhütet werden.

1975—8. Sept. Leerpumpen einer Zisterne zwecks Leichenbergung.

1975—30. Sept. Brandeinsatz. Heckenbrand bei Heinrich Röder ablöschen.

1975—21. Okt. Schornsteinbrand bei Hupens in Querenstede.

1976—10. Mai Brandeinsatzhilfe bei der Strandcafe in Bad Zwischenahn.

1976—24. Aug. Flächenbrand bei Neumann in Ohrwege ablöschen.

1977—5. Juli Flächenbrand am Rosenweg ablöschen.

1979—24. März Flächenbrand vor dem Kienmoor ablöschen. ( Rosenau ).

1979—19. Mai Sträucherhaufen in der Gärtnerei Bruns ablöschen.

1979 am 29. September mußte ein Großbrand bei Marken in Dänikhorsterfeld gelöscht werden.Einige Tiere kamen bei dem Brand um. Der Schaden wurde auf 60000 DM beziffert.

 1979—29. Nov. Ablöschen eines Flächenbrandes in Rostruperfeld.

1980—14. Mai Flächenbrand vor dem Kienmoor ablöschen.

1981—17. Juni Schwelbrand am Wall an der Fichtenstraße ablöschen.

1982—2. Jan. Brandeinsatz am Elmendorfer Damm. Ein Schuppenbrand musste abgelöscht werden.

1983—19. März Ölspur auf dem Hochtanger Weg abstreuen.

1983—5. Mai Flächenbrand im Fintlandsmoor ablöschen.

1983—7. Mai Ölspur auf der Ochholter Straße abstreuen.

1983—2. Juli Pkw-Motorbrand bei Fritz Siefken in Ohrwege ablöschen.

1983—19. Nov. Ölspur auf dem Rosenweg abstreuen.

1984—1. Juli Container-Brand bei Kruse in Ohrwege ablöschen.

1984—20. Nov. Pkw-Unfall auf dem Wischenweg. Fahrer musste aus dem Pkw befreit werden.

1985—13. Jan. Brand eines Hühnerstalles bei Heinz Kerkhoff.

1985—10. Apr. Suchen einer Person. ( Brumund )

1985—14. Juli Verkehrsunfall auf der Querensteder Straße. Verletztenbergung  und  Personensuche.

1985—18. Aug. Sturmschäden am Langer Damm beseitigt. ( Bäckerei Schröder ).

1985—24. Dez. Ölspur von Bäcker Schröder bis Querensteder-Mühle abstreuen.

1986—19. Jan. Sturmschäden in Ohrwege beseitigt.

1987—22. Febr. Feuer im Arbeiterhäuschen am Mastenweg gelöscht.

1987—21. Mai Brandeinsatz bei einem Wohngebäude mit Stall u. Nebengebäude. Zur Tonkuhle.

1987—13. Juni Brandeinsatz. Ablöschen von Heu und Stroh. ( Bischoff , zur Tonkuhle. )

1988—28. Aug. Sturmschäden am Mastenweg beseitigt.

1989—26. Apr. Ölspur am Langer Damm abstreuen.

1989—16. Juni Glasscherben von der Burgfelder Straße entfernt. ( Ca. 1 km )

1989—30. Aug. Brandeinsatz bei Heinz Meiners Ohrwegefeld.

 

1990—25. Jan. Sturmschäden in Ohrwege beseitigt.

1990—24. März Pkw-Unfall vor dem Kienmoor. Fahrer war eingeklemmt.

1990—18. März Sturmschäden beseitigt. Bei der Ziegelei Röben.

1990—23. Aug. Hecken– und Flächenbrand am Urnenweg ablöschen.

1990—31. Okt. Öllache beim Edekageschäft Bruns beseitigt.

1990—31. Dez. Ölspur von Querensteder-Mühle bis Diekweg abstreuen.

1991—3. März Ölspur in Ekern abstreuen.

1991—24. Mai Ölspur auf der Ocholter Straße abgestreut.

1991—4. Aug. Brandeinsatz. Nebengebäude bei Janßen-Braje im Vieh abgelöscht.

1992—11. Febr. Container - Brand an der Fichtenstraße ablöschen.

1992—1. Juli Flächenbrand am Bahndamm in Ohrwegerfeld abgelöscht.

1992—12. Okt. Pkw-Brand am Hochtanger Weg abgelöscht.

1992—7. Nov. Ölspur vom Holderkrug über Mastenweg bis zum Diekweg abgestreut.

1992—8. Dez. Brandeinsatz. Ablöschen eines brennenden Fernsehers.

1993—8. Febr. Pkw-Brand am Hochtanger Weg abgelöscht.

1993—27. Sept. Keller am Dahlienweg leer gepumpt.

1993—26. Dez. Verkehrsunfall auf der Ocholter Str. Bergung von 2 Schwerverletzten und einer Toten.

1994—28. Jan. Drei Keller leer gepumpt.

1994—28. April Verkehrsunfall in Querenstede.

1994—23. Nov. Brandeinsatz am Ilexweg. Ablöschen eines Wohnungsbrandes.

1995—17. Febr. Pkw-Brand am Hochtanger Weg in Dänikhorst

1995—3. Juni Braneinsatz. Ablöschen eines Abfallhaufens am Melmweg in Ekern.

1995—10. Juni Brandeinsatz. Ablöschen eines Container– Brandes an der Fichtenstraße.

1995—14. Juli Keller leergepumpt am Asternweg in Ohrwege.

1995—29. Sept. Sturmschaden am Mastenweg beseitigt.

1995—5. Okt, Sturmschäden bei Schwengels vor dem Kienmoor beseitigt.

1995—18. Sept. Pkw-Unfall auf der Ekener Straße in Querenstede.

1996—6. Jan. Brandeinsatz. Wohnungsbrand bei Wilfried Opel vor dem Kienmoor.

 

1996—3. April Zu einem Großeinsatz bei der Firma „Pipelife“ in Ekern wurde die Ohrweger Feuerwehr gerufen. Zusammen mit den Kameraden der Zwischenahner Feuerwehr mußten in Brand geratene Kokosballen abgelöscht werden.

 

 

1996—13. Aug. Pkw-Brand auf der Querensteder Straße bei der Bauerei Dreyer.

1996—24. Okt. Brandeinsatz. Wohnungsbrand bei Ziesemer in Ohrwege.

1996—28. Dez. Brandeinsatz. Ablöschen eines Container-Brandes an der Fichtenstraße.

1997—16. Jan. Brandeinsatz. Ablöschen eines Scheunenbrandes am Nordhornweg in Rostrup.

1997—21. März Pkw-Brand auf der Ocholter Straße in Ohrwegerfeld.

1997—9. April Wasser aus einen Keller gepumpt.

1997—25. Mai Brandeinsatz. Brandbekämpfung beim Rostruper Hof. ( zu Klampen )

        

  Zu einem Großbrand bei der Gaststätte „Rostruper Hof“, bei dem der Inhaber ums Leben kam, mußte die Einheit Ohrwege ausrücken.

 1997—14. Aug. Ablöschen eines Mähdreschers bei Brüntjen in Ohrwege.

1997—24. Dez. Verkehrsunfall auf der Ocholter Straße.

1998– 7. Jan. Schwelbrand eines Teppichs am Hochtanger Weg in Dänikhorst.

1998—11. Juni Verkehrsunfall.

1998—26. Nov. Verkehrsunfall Ecke Hochtanger Weg / Ocholter Straße.

1998—13. Dez. Sturmschäden in Ohrwege beseitigt.

1999—4. Aug. Pkw-Brand in einer Baumschule in Ohrwegerfeld.

1999—20. Aug. Brandeinsatz. Brand einer Sauna in Querenstede ( Bernd Oltmanns ).

1999—1. Sept. Pkw-Brand bei der Genossenschaft an der Ocholter Straße.

1999—19. Nov. Schornsteinbrand bei Sobotta an den Feldkämpen.

1999—3. Dez. Sturmschäden in der Fichtenstraße beseitigt.

1999—29. Dez. Bombensprengung im Vieh. Verkehrssicherung. ( Ziegelei Röben )

2000 --30. Mrz.  Fehlalarm

2000--16. Mai.  Heckenbrand am Mastenweg ablöschen. (Harro Hinrichs )

 2000 --28. Mai. Mehrere Sturmschäden im Löschbezirk beseitigt

2000  --5. Juni In Rehmstrodt Keller leerpumpen

2000 --3. Sept.  Brand eines Trockners löschen

2000 --2. Nov.  Sturmschaden: Baum aus einem Vorgarten entfernt

2000 --13. Dez.  Mehrere Sturmschäden im Löschbezirk beseitigt

2000 --25. Dez.  Wasserrohrbruch in Ohrwege beseitigt

2001 --24. Feb.  Scheunenbrand bei Lüttmann in Rostrup

2001 --14. Juni.  Verkehrsunfall: 2 PKW zusammen gestoßen

2002 --3. Jan.  Küchenbrand bei K. Arntken

2002 --10. Febr.  Strohhaufenbrand im Fintlandsmoor

2002 --24. Febr.  Sturmschaden: Tanne drohte auf ein Wohnhaus zu stürzen

2002 --18. Apr.  Verkehrsunfall Querensteder Straße /Alter Bogen

2002 --20. Juni  Großeinsatz bei Lohmüller in Rostrup. 

Einen Großeinsatz mußte bei Lohmüller in Rostrup gefahren werden. Durch den Defekt einer Melkmaschine ist das Reithdach in Brand geraten. Trotz aller Bemühungen konnte das Wohnhaus und das Stallgebäude nicht gehalten werden. Zusammen mit den Wehren aus Bad Zwischenahn, Elmendorf, Ocholt und Torsholt wurde der Brand bekämpf.

 

2002  --21. Jui. Bei Ziesemer Ast aus einem Baum entfernt

2002 --14. Okt.  Verkehrsunfall Ocholter Str. Person mittels Spreizer gerettet

2002 --27. Okt.  2 Sturmschäden im Löschbezirk beseitigt

 2002 --23. Nov. Ölsperre an der Ollenbäke aufgebaut. Diesel war ausgelaufen

2003 --10. Feb.  PKW-Brand auf der Ocholter Straße (Höhe Kruse ) abgelöscht

2003 --19. Febr.  Einsatz beim PKW-Unfall auf der Querensteder Straße

2003 --19. Apr.  Brand im Hochmoor bekämpft

2003 --9. Mai.  Wildunfall auf der Querensteder Straße

2003 --4. Juni  Sturmschäden bei Boyken am Mastenweg beseitigt

 2003 --20. Aug. Unfall: bei Verladearheiten war eine Person vom Strohballen eingeklemmt

2003 --3. Dez.  Fehlalarm

2004 --3. Mrz.  Dachstuhlbrand bei Baumeister am Hochtanger Weg bekämpft.

2004 --18. Mrz.  Brennenden Abfallhaufen bei H. Walter am Mastenweg gelöscht

2004 --21. Mrz. Verkehrsunfall An den Feldkämpen. Fahrer aus PKW befreit

2004 --25. Mai.  Wasserrohrbruch am Hopfenkamp beseitigt

2004 --28. Aug.  Verkehrsunfall Querensteder Straße in Dänikhorst

2004 --28. Nov.  Ölsperre auf der Aue eingerichtet

2004 --3. Dez.  Fehlalarm im Holder Krug

2005 --11. Mrz.  Verkehrsunfall Querensteder Sraße in Höhe Dickenweg

2005 --19. Mai.  Verkehrsunfall Ocholter Straße. Benzin war ausgelaufen

2005 --15. Juli  Sturmschaden auf der Ocholter Straße beseitigt

2005 --6. Okt.  Tötlicher Bahnunfall in Höhe Nordhornweg

2006 --09-11.04. 2 Kameraden als Helfer zum Hochwassereinsatz in Alt Garge

2006 --15. Mai.  Kindersuche im Kienmoor.

2006 -- 8. Aug. Gasgeruch am Stubbenkamp: Es war aber eine heißgelaufene Kühltruhe

2006 --22. Dez.  Schwelbrand am Kiefernweg bei Ziesemer bekämpft

2007 --7. Dez.  Hochwassereinsatz am Urnenweg

2006 --12. Jan.  Schwelbrand unterm Dach am Vor den Tannen

 2006 --15. Juni. Brand beim Landhandel Grimm am Diekweg


2006  25. Juli  Baggerbrand in der Ocholter Straße Ein Einsatz am Abend des 25. Juli 2006  entpuppte sich als Baggerbrand auf der Ocholter Straße höhe Holderkrug. Durch Überhitzung ist ein Hydraulikbagger der Fa. Bruns ( Sandkuhle und Baggerarbeiten ) aus Ocholt in Brand geraten und nahezu vollständig ausgebrannt. Es wurden keine Personen verletzt.

 

2006 -- 2. Sept. Sturmschaden auf der Ocholter Straße beseitigt

2007 --18. Jan.  Sturmschaden auf der Ocholter Straße beseitigt

2007 -- 2. Febr. Schornsteinbrand bei Fritsch

2007 -- l. Mrz.  Schuppenbrand bei Harbers am Vor dem Kienmoor bekämpft. Beim Entleeren eines Benzintankes enstand ein Zündfunke, infolge dessen kam es zu einem Brand.


2007 --26. Jun.  Sturmschaden im Dickenweg beseitigt

2007 --1. Dez.  Am Timp Sturmschäden beseitigt

2007 --7. Dez. Hochwassereinsatz am Rosenweg

2008 --18. März Sturmschaden am Nordhornweg beseitigt

2008 -- 25. Juli Schornsteinbrand bei M. Helms

2008 -- 22. Nov. Menschenrettung aus dem Moor

2008 -- 23. Nov. Pkw-Rettung aus Moor

2009 -- 19. Jan. Pkw-Brand am Pollerweg

2009 -- 5. Sept. Wasserrohrbruch bei Heinje / Achterndiek

2009 --6. Nov. Ausleuchten einer Einsatzstelle im Ohrweger Busch

2010 -- 27. Jan. Personenrettung bei Sindermann

2010 --19. Aug.  Temperaturmessung bei Woldtmann

2011 -- 26. Jan.  Öleinsatz im Keller Fehlalarm

2011 --15.Febr.  Am Timp Rachrinne gereinigt

2011 -- 8. Apr.  Öleinsatz Querenstederstraße

2011 -- 9. Mai Pkw Unfall Langer Damm

2011 -- 13. Juni Pkw-Brand Querenstederstr.

2011 -- 13. Juni  Sturmschaden am Mittelweg beseitigt

2011 -- 28. Juni  Lkw-Brand Westerstederstraße

2011 -- 5. Juli Pkw-Unfall Ochholterstraße

2011 -- 20. Aug. Großbrand Schulstraße

2011 --  27. Aug. Fehlalarm Vor den Tannen

2011-- 2. Sept Brand Haushaltgerät Urnenweg

2011 -- 13. Sept. Pkw-Unfall Ochholterstraße

Es  mußte eine Verletztenbergung durchgeführt werden.

 

2011 -- Containerbrand Borsigstraße

Der Containerbrand wurde mit Wasser u. Schaum gelöscht

2011 -- 14. Okt. Wasser gepumpt Wittkuhlenstraße

2011 -- 19. Nov. Brandmeldeanlage Bahnhofstraße Fehlalarm

2011 -- 24. Nov. Pkw-Unfall Querenstederstraße

2012 -- 5. Jan. Baum nach Sturm beseitigt Ohrwege

2012 -- 5. Jan. Baum nach Sturm beseitigt  Ohrwege

2012 -- 14. Jan. Baum nach Sturm beseitigt Ohrwege

2012 -- 7. April nicht genehmigtes Osterfeuer an Burgfelder Str. gelöscht

2012 -- 26. April Brand eines Spänebunkers gelöscht Ekern

2012 -- 29. Mai Wasserschaden im Wohnhaus beseitigt  Ohrwege

2012 -- 5. Juni Verkehrsunfall  auf der Ochholter Straße

2012 -- 7. Juli Kellerbrand in Bad Zwischenahn

2012 -- 8. Aug. Baum drohte auf die Straße zu fallen  Ochholter Straße

2012 -- 14. Aug. Traktorunfall in Ekern Zur Tonkuhle

2012 -- 19. Aug. Brand eines Abfallhaufens Im Schlitter  Ekern

2012 --  20. Aug. Löschteich am Hochtanger Weg ausgepumpt

2012 --  23. Aug. Kabelbrand in der OLB Bad Zwischenahn

2012 --  11 Spt. Bombensprengung an der Burgfelder Straße in Ekern

2012 -- 5. Okt. Nach Sturm Äste von der Querensteder Straße entfernt

2012 -- 5. Okt. Baum vom Diekweg entfernt

2012 -- 31. Dez. Angeblicher Dachstuhlbrand

2013 -- 12. Febr. Schwelbrand im Hackschnitzelbunker Hesterhoff Elmendorf

2013 -- 21. Febr. LkW - Brand in einer Gärtnerei in Osterscheps

2013 --  10. Mai  Wohnhausbrand in der Horst Bad Zwischenahn

2013 -- 30. Mai Flächenbrand am Rückhaltebecken Weichselstraße Bad Zwischenahn

2013 -- 15. Juni Motorradbrand nach Sturz auf der Ochholter Straße

2013 -- 21. Juni Vollbrand einer Bauerei in Petersfehn

2013 -- 18. Juli Brand eines Strohhaufens an der Ochholter Straße

2013 -- 27. Juli Nach Gewittersturm Baum von einem Gebäude entfernt  Kronenkamp

2013 -- 28. Okt. Nach Sturm 7 Bäume im Löschbezirk beseitigt

2013 -- 9. Nov. Nach Sturmböen Ast aus einer Baumkrone entfernt  Langer Damm

2013 -- 5. Dez. Nach Orkan Baum von der Straße entfernt Vor dem Kienmoor

2014 -- 1. Jan. Brand an einem Schaltkasten / Fußgängerampel  Ohrwege

2014 -- 3. Jan. Baum von der Straße entfernt  Zur Tonkuhle

2014 -- 31.Jan. Brand Gaststätte Fröhlich in der Eyhauser Allee

2014 -- 10.Apr. Hilfeleistung bei einer Alarmübung Querensteder Mühle

2014 -- 31.Mai Brand einer Hecke gelöscht.  Hortensienweg

2014 -- 19. Juni Brand im China-Restaurant Bad Zwischenahn

2014 -- 2.Juli Schwelbrand in einem Wohnhaus in Dänikhorst

2014 -- 2.Okt. Hilfeleistung / Leck in einer Beregnungsanlage  Brüggenkamp

2014 -- 11. Okt. Übungseinsatz bei einer Gemeindeübung in Kayhausen

2015 -- 28. Febr. Hilfeleistung Brandwache bei TenSing Veranstaltung

2015 -- 10. März Brand Wäschetrockner Hauptstraße

2015 -- 31. März Hilfeleistung Sturmschaden Fahrradweg Eyhauser Allee

2015 -- 6.  Mai Hilfeleistung Baum von Straße entfernt Burgfelder Str.

2015 -- 29. Mai Hilfeleistung Mensch in Notlage / Tür geht nicht auf Asternweg

2015 -- 5. Juli Verkehrssicherung beim Schützenfest

2015 -- 30. Aug. Verkehrssicherung beim Bärentriathlon

2015 -- 21./22. Sept. Hilfeleistung Suchaktion nach vermister Person

2015 -- 26. Nov. hilflose Person in einer Wohnung (lt.Alarmierung)

2016 -- 01.Jan. Entstehungsbrand in einem Carport / Eyhauser Ring

2016 -- 02.April Hilflose Person in verqualmter Wohnung / Vor den Tannen

2016 -- 09. April Verkehrsunfall auf dm Gelände der Karl Jasper Klinik

2016 -- 26. April Alarmierung nach verdächtiger Rauchmeldung

2016 --  07.Mai Wohnungsbrand am Zehntenweg

2016 -- 16.Juni Nach Starkregen Keller auspumpen

2016 -- 01.Juli Brandschutz bei vom Bagger zerstörter Gasleitung

2016 -- 03.Juli Verkehrssicherung am Langerdamm / Schützenfest

2016 -- 28.Aug. Verkehrssicherung beim Bärentriathlon

2016 -- Gasgeruch in einer Wohnung am Ilexweg

2016 -- 24.Sept. Heckenbrand am Mastenweg

2016 -- 17.Okt. Brand einer Gartenlaube

2016 -- 28. Okt. Verkehrssicherung beim Laternenumzug

2017-- 04. Jan. Baum auf Straße ( Vor dem Kienmoor) in Ohrwege

2017-- 22.Jan. angeblicher Wohnungsbrand im Alpenrosenweg in Rostrup

2017-- 11.Febr. Personensuche in Elmendorf

2017-- 14. März Rauchmeldeanlage in Wohnung im Ilexweg ausgelöst

2017-- 23. März Großtierrettung im Mastenweg ( zwei Rinder in Güllekeller gestürzt)

2017-- 28. März angeblicher Wohnungsbrand in Bad Zwischenahn ( Danziger Straße)

2017-- 30. März angeblicher Wohnungsbrand in Bad Zwischenahn( An der Aue)

2017-- 03. April angeblicher Wohnungsbrand im Alpenrosenweg in Rostrup

2017-- 12. April Verdächtiger Rauch in Wohnung ( Königsberger Straße in Bad Zwischenahn)

2017-- 15. April Schuppenbrand in Ohrwege ( Rankenhof)

                                                                                                                                                                                 

2017-- 21/22. April Großbrand in Elmendorf  (Hesterhoff)

                                                                                                                                                                                                                                                                                         

 2017-- 06. Juni Baum auf Straße (Hauptstraße) in Dänikhorst

2017-- 22. Juni angeblicher Pkw/ Carportbrand an der Fichtenstraße in Ohrwege

2017-- 14 .Aug. Dachstuhlbrand in Rostrup ( Am Flugplatz)                                                                                  

 

2017-- 28. Aug. großer Fahrzeugbrand an der Dürerstraße in Bad Zwischenahn( Fehlalarm)

2017-- 31. Aug. Wohnungsbrand in Bad Zwischenahn ( vergessener Kochtopf auf Herd)

2017-- 01. Sept. Wohnungsbrand Y Am Delf in Bad Zwischenahn

2017-- 11. Sept. Gebäudebrand groß Am Hogen Hagen in Bad Zwischenahn ( Gemeindealarmübung)

 

2017-- 13. Sept. mehrere Bäume drohen auf Straße zu fallen ( An den Feldkämpen in Ohrwege)

2017-- 05. Okt. mehrere Bäume durch Orkan Xavier auf den Straßen ,,An den Feldkämpen, Alter Bogen, Wittkuhlenstraße, Kronenkamp, Mitteldamm, Ollendamm, Im Schlitter und Dickenweg gefallen

2017-- 09. Okt. angeblicher Wohnungsbrand in Bad Zwischenahn (Alpenrosenweg)

2017-- 18. Okt. Personensuche in Rostrup ( Seestraße)

2017-- 24. Okt. Hilfeleistung gering (Hauptstraße) in Dänikhorst

2017-- 29. Okt. mehrere Bäume durch Sturmböen auf der Straße( An den Feldkämpen, Vor dem Kienmoor und Ocholter Straße)